Terms & Conditions

Allgemeine Geschäftsbedingungen von PlanetCare

Wir empfehlen Ihnen, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig zu lesen, damit Sie sich Ihrer Rechte und Pflichten aus dieser Vereinbarung bewusst sind. Sie werden in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen als Kunde bezeichnet. Der Einfachheit halber wählen wir das männliche Geschlecht, aber wo "er" erwähnt wird, meinen wir auch "sie".

Artikel 1. Definitionen

In diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden aktivierte Bedingungen wie folgt definiert:

Geschäftsbedingungen

die in diesem Dokument aufgeführten Bedingungen, wie sie von PlanetCare verwendet werden;

Anmeldedaten

die Kombination aus Benutzername und Passwort des Kunden für die Bestellung auf der Website;

Patronen

Mikrofaserfilterpatronen von PlanetCare;

Kunde

die natürliche Person, die eine Bestellung auf der Website aufgibt;

PlanetCare

PlanetCare doo, gegründet und mit einem Büro in Stegne 21, 1000 Ljubljana;

Zustimmung

eine Vereinbarung zwischen dem Kunden und PlanetCare, die über die Website geschlossen wird, auf deren Grundlage der Kunde das Produkt von PlanetCare kauft;

Mitglied

Der Empfänger des Abonnements;

Produkt

ein Produkt oder eine Dienstleistung, die von PlanetCare auf der Website angeboten wird, einschließlich des Abonnements;

Datenschutzerklärung

die Datenschutzerklärung von PlanetCare, die auf der Website zu finden ist;

Abonnement

der Abonnementdienst für die Patronen;

Webseite

die Website von PlanetCare, auf der das Produkt angeboten wird;

Artikel 2. Anwendbarkeit

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für jedes Angebot von PlanetCare auf der Website, für jede über die Website geschlossene Vereinbarung und für jede Nutzung der Website.

PlanetCare kann diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit ändern und / oder ergänzen. Änderungen gelten nicht für bereits abgeschlossene Verträge. Die aktuellste Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie auf der Website. Wenn der Kunde den geänderten und / oder ergänzten Geschäftsbedingungen nicht zustimmt, kann er das Produkt nicht bestellen.

Artikel 3. Angebot und Abschluss des Abkommens

Vereinbarungen treten in Kraft, indem der Bestellvorgang auf der Website abgeschlossen und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert werden.

Ein Angebot auf der Website ist immer unverbindlich und kann von PlanetCare sofort nach einer Bestellung widerrufen werden.

PlanetCare ist nicht an offensichtliche Fehler und Schreibfehler im Angebot auf der Website gebunden.

Artikel 4. Abonnement

Die Gebühr für das Abonnement besteht aus einer jährlichen Abonnementgebühr und einer monatlichen Transport- und Liefergebühr. Alle Gebühren sind auf der Website angegeben.

Die Mindestlaufzeit für ein Abonnement beträgt ein Jahr. Nach dieser einjährigen Laufzeit können Mitglieder das Abonnement unter Berücksichtigung einer Kündigungsfrist von einem Monat kündigen. Wenn ein Mitglied im ersten Jahr des Abonnements kündigen möchte, ist das Mitglied verpflichtet, die gesamte Gebühr für den Rest des Jahres zu zahlen.

Gebrauchte Patronen müssen unter Verwendung der vorab gelieferten und vorausbezahlten Versandbox an PlanetCare zurückgesandt werden. Bei der Rücksendung erhält das Mitglied die gleiche Anzahl neuer Patronen wie die Rücksendung.

Nach Beendigung des Abonnements müssen nicht verwendete Patronen unter Verwendung des vorab gelieferten und im Voraus bezahlten Portos zurückgesandt werden.

Artikel 5. Nutzung und Verfügbarkeit der Website

PlanetCare garantiert nicht, dass die Informationen auf der Website immer korrekt, aktuell oder vollständig sind.

Während des Registrierungsprozesses kann der Kunde aufgefordert werden, Anmeldeinformationen anzugeben. Der Kunde garantiert gegenüber PlanetCare und ist dafür verantwortlich, dass die von ihm bereitgestellten Informationen korrekt, vollständig und aktuell sind.

Der Kunde ist verantwortlich und haftbar für jede Verwendung seiner Anmeldeinformationen.

Sobald der Kunde weiß oder Grund zu der Annahme hat, dass seine Anmeldeinformationen in die Hände von Unbefugten gelangt sind, ist der Kunde verpflichtet, diesen Fall unbeschadet der Verpflichtung, selbst wirksame Maßnahmen wie die Änderung der zu ergreifen, PlanetCare zu melden Anmeldedaten.

PlanetCare behält sich das Recht vor, das Anmeldeverfahren und / oder die Anmeldeinformationen des Kunden zu ändern, wenn dies für das Funktionieren der Website als notwendig erachtet wird.

Artikel 6. Preis und Zahlung

Der angegebene Preis des Produkts ist gültig, sobald es auf der Website angezeigt wird. Die Mehrwertsteuer ist gegebenenfalls im angegebenen Gesamtpreis enthalten. Alle zusätzlichen Kosten, wie z. B. Versand- und Zahlungskosten, werden auf der Website aufgeführt und sind nur am Tag der Anzeige gültig. Dies bedeutet, dass sich die Kosten ändern können. PlanetCare behält sich das Recht vor, nur in begrenzte Länder zu versenden, die Änderungen unterliegen können. Die gültige Liste der Länder, in die PlanetCare versendet, finden Sie auf der Website.
Die Zahlungsmethoden werden auf der Website angegeben. Wenn der Kunde nach der Lieferung eine Zahlungsmethode wählt, hängt die Zahlungsfrist von der gewählten Zahlungsmethode ab, wie auf der Website angegeben. Die Zahlungsfrist ist eine Frist.
Wenn der Kunde die Zahlungsfrist überschreitet oder PlanetCare den fälligen Betrag nicht mit dem vom Kunden gewählten Zahlungsinstrument vor Ablauf der Zahlungsfrist einziehen kann, ist der Kunde rechtlich in Verzug, unabhängig davon, ob PlanetCare eine weitere Warnung sendet oder bemerken.
Wenn der Kunde in Bezug auf seine Zahlungsverpflichtung in Verzug ist, kann PlanetCare die Forderung zur Einziehung weiterleiten. In diesem Fall ist der Kunde auch verpflichtet, die Kosten, die PlanetCare gemäß der abgestuften Skala der gerichtlichen Inkassokosten (BIK) entstehen, zu zahlen. .

Artikel 7. Lieferung

Die Lieferfristen auf der Website und / oder während des Bestellvorgangs sind Richtwerte und können nicht als gesetzliche Fristen angesehen werden.

Artikel 8. Datenschutz

Wenn Sie die Website besuchen und eine Bestellung aufgeben oder Anmeldeinformationen angeben, werden (persönliche) Informationen an PlanetCare weitergegeben. Diese (persönlichen) Informationen werden in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und Vorschriften der Republik Slowenien und der Datenschutzerklärung verarbeitet.

Artikel 9. Rücktritt und Beschwerden

Innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des Produkts hat der Kunde das Recht, den Vertrag ohne Angabe von Gründen aufzulösen. Wenn das Auflösungsrecht gilt, kann der Kunde dieses Recht geltend machen, indem er das von PlanetCare bereitgestellte Musterformular für die Auflösung ausfüllt und dieses Formular zusammen mit den vom Kunden gelieferten, aber nicht vom Kunden gewünschten Produkten an PlanetCare zurücksendet. Im Falle der Auflösung des Vertrages ist der Kunde verpflichtet, das vom Kunden gelieferte, aber vom Kunden nicht gewünschte Produkt so schnell wie möglich und in jedem Fall innerhalb von 14 Tagen nach der Auflösungserklärung zurückzugeben.
Im Falle der Auflösung des Vertrags erstattet PlanetCare den bereits im Rahmen des Vertrags vom Kunden gezahlten Betrag innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Auflösungserklärung ohne Versandkosten. PlanetCare ist berechtigt, die Wertminderung des Produkts von den zu erstattenden Beträgen abzuziehen, sofern diese Wertminderung auf die Nutzung durch den Kunden zurückzuführen ist, die über das hinausgeht, was zur Bestimmung der Art, der Merkmale und der Funktionsweise des Produkts erforderlich ist.
Beschwerden über das Produkt können an hello@planetcare.org gesendet werden. PlanetCare wird innerhalb einer angemessenen Frist inhaltlich auf die Beschwerde reagieren.

Artikel 10. Garantie

PlanetCare ist verpflichtet, die Ware gemäß der Vereinbarung zu liefern und haftet für wesentliche Fehler unserer Erfüllung gemäß den geltenden Gesetzen.

In Übereinstimmung mit der gesetzlichen Verpflichtung gewährt PlanetCare eine einjährige Garantie auf fehlerfreien Betrieb. Eine längere Garantiezeit ist auf der Garantiekarte angegeben.

Die Garantie kann direkt vom Kunden beim Garantiegeber geltend gemacht werden. Bei der Beantragung einer Garantie sind die Garantiebedingungen auf der mit dem Produkt gelieferten Garantiekarte aufgeführt. Die Garantie kann mit einem ausgefüllten Garantiezertifikat oder nach Vorlage einer Rechnung oder eines anderen Dokuments geltend gemacht werden, aus dem das Datum der Lieferung des Produkts gemäß geltendem Verbraucherrecht stammt. Wenn die Mängel am Produkt nicht innerhalb von 45 Tagen nach Eingang des Antrags auf Berichtigung behoben werden, ersetzt das Unternehmen das Produkt kostenlos durch identische, neue und fehlerfreie Waren.

Artikel 11. Haftung

In keinem Fall haftet PlanetCare gegenüber dem Kunden oder Dritten für Nutzungsverluste, Einnahmen oder Gewinne oder Wertminderungen oder für Folgeschäden, indirekte, zufällige, besondere, vorbildliche oder strafbare Schäden, die sich aus einem Verstoß gegen diese Bestimmungen ergeben Vereinbarung, unerlaubte Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit) oder auf andere Weise, unabhängig davon, ob solche Schäden vorhersehbar waren und ob die Partei über die Möglichkeit solcher Schäden informiert wurde oder nicht, ungeachtet des Versäumnisses eines vereinbarten oder sonstigen Rechtsmittels, das seinen wesentlichen Zweck erfüllt.
In keinem Fall darf die Gesamthaftung von PlanetCare aus oder im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung, sei es aus oder im Zusammenhang mit Vertragsverletzungen, unerlaubter Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit) oder auf andere Weise, die Summe der an PlanetCare für den Profi gezahlten Beträge übersteigen

DE
Deutsch