Datenschutzerklärung

ERKLÄRUNG ZUM SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN

Der Zweck dieser allgemeinen Informationen ist es, Ihnen alle relevanten Informationen über Ihre persönlichen Daten in einem einzigen Dokument bequem zur Verfügung zu stellen; z.B. welche Rechte Sie in Bezug auf persönliche Daten haben und wie Sie diese ausüben können.

Planet Care Limited setzt sich in seinem Unternehmen für die korrekte und sichere Verwendung von persönlichen Daten ein. In Übereinstimmung mit der Allgemeinen Datenschutzverordnung (nachfolgend: GDPR) kann der für die Verarbeitung personenbezogener Daten Verantwortliche personenbezogene Daten verarbeiten, wenn die persönliche Zustimmung des Einzelnen vorliegt. Die persönliche Zustimmung ist eine freiwillige Willenserklärung des Einzelnen, dass seine persönlichen Daten für einen bestimmten Zweck verarbeitet werden können. In Übereinstimmung mit dem Grundsatz der Verhältnismäßigkeit sammelt und verarbeitet der Leiter der Website nur diejenigen personenbezogenen Daten des Benutzers, die unbedingt notwendig sind.

Welche persönlichen Informationen sammeln wir?

Für den gelegentlichen Versand von Newslettern und für die Direktwerbung für unsere Dienstleistungen benötigen wir Ihren Vor- und Nachnamen und Ihre E-Mail-Adresse. Diese Informationen werden nur dann verwendet, wenn Sie der Verwendung personenbezogener Daten zustimmen.

Zu welchen Zwecken werden Daten verarbeitet?


- Nur E-Nachrichten senden

- Direktmarketing von Dienstleistungen

Rechtliche Gründe für die Verarbeitung personenbezogener Daten und Zweck der Verarbeitung

Planet Care Limited verpflichtet sich, Ihre persönlichen Daten ausschließlich im Rahmen der anwendbaren Rechtsgrundlagen und ausgewählter Zwecke zu verarbeiten und wird sie ohne ausreichende Rechtsgrundlagen oder vorherige Ankündigung und Ihr Einverständnis nicht an Dritte weitergeben, verleihen oder verkaufen. Planet Care Limited überträgt gesammelte persönliche Daten nicht in Länder außerhalb des EWR/EU.


Ihre persönlichen Daten werden als Geschäftsgeheimnisse von Planet Care Limited gemäß dem Gesetz über Unternehmen betrachtet. Die Datenbenutzer greifen auf die Daten gemäß den Befugnissen und gewährten Zugriffsprivilegien zu.

Planet Care Limited bewahrt Ihre persönlichen Daten auf und schützt sie in einer Weise, die jede unangemessene Offenlegung gegenüber Unbefugten verhindert. Persönliche Daten werden nur für den Zeitraum aufbewahrt, der notwendig ist, um den Zweck zu erreichen, für den die Daten gesammelt wurden oder der Gegenstand der weiteren Verarbeitung war, wobei die Aufbewahrungsdauer der persönlichen Daten von den Gründen und dem Zweck der Verarbeitung abhängt.

Einwilligung in die Verwendung personenbezogener Daten

Es wird davon ausgegangen, dass der Benutzer durch Anklicken eines leeren Fensters und Anklicken der Schaltfläche "Bestätigen" anerkennt, dass er die vorliegenden allgemeinen Bedingungen akzeptiert und mit ihnen einverstanden ist, und dass er seine persönliche Zustimmung zur Nutzung und Verarbeitung personenbezogener Daten gibt, die gemäß den Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten erforderlich ist. Auf der Grundlage seiner persönlichen Zustimmung kann der Betreiber personenbezogene Daten für die in den allgemeinen Bedingungen und im vorigen Spiegelstrich beschriebenen Zwecke verarbeiten.

Das Recht des Benutzers, die Löschung der persönlichen Daten zu verlangen


Der Benutzer kann jederzeit schriftlich oder auf eine andere vereinbarte Weise (z.B. per E-Mail) vom für die Datenverarbeitung Verantwortlichen verlangen, die Verwendung seiner persönlichen Daten dauerhaft oder vorübergehend einzustellen. Der Benutzer hat auch das Recht dazu:



  • Recht auf Zugang
  • Rechte auf Berichtigung,
  • das Recht auf Berichtigung,
  • Recht auf Löschung,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Datenportabilität und
  • Recht auf Einspruch.

Schutz personenbezogener Daten


Zum Schutz personenbezogener Daten wird der Betreiber organisatorische, technische und andere geeignete Verfahren und Maßnahmen anwenden, um die unbefugte Zerstörung von Daten, ihre Änderung oder ihren Verlust sowie ihre unbefugte Verarbeitung zu verhindern. Die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden nur so lange gespeichert und verwendet, wie dies zur Erreichung des Zwecks, zu dem sie verarbeitet wurden, erforderlich ist.

DE
Deutsch